Apps stoppen = Akkulaufzeit verlängern
Wenn die Apps eines Smartphones erst einmal mehrere Bildschirmseiten einnehmen, ist es oft schon zu spät: Die Leistung ist am Tiefpunkt angelangt und der Akku hält womöglich nicht einmal mehr einen Tag durch.

Höchste Zeit, den Wildwuchs zu stoppen! Doch statt nun jede App einzeln im Ressourcenmonitor zu beobachten und selektiv zu löschen, können Sie einfach eine weitere installieren – Greenify! Die Android-App versetzt Apps in den Hibernate-Modus, in dem diese nicht mehr aktiv sind und so den Akku nicht mehr belasten können.

Der App-Task wird dabei nicht beendet, sondern kann jederzeit wieder „geweckt“ werden, wenn der Anwender die App wieder benötigt. Zwei Einschränkungen gibt es aber: Greenify erfordert Root-Rechte, kann also nur auf einem gerooteten Smartphone installiert werden. Und zweitens: Manche Apps sind auf den Betrieb im Hintergrund angewiesen, um Push-Daten zu empfangen (Fußball-Ergebnisse, E-Mails etc.)

Abonnieren Sie meinen Blog